Grüne Geldanlagen oder Konventionell?

In Zeiten wie diesen geht es nicht um schnelle Gewinne, sondern, neben einer attraktiven Rendite, um Stabilität und eine breite Streuung des eigene Vermögens. Sie möchten wissen wie das geht und auch ob mit konventionellen oder nachhaltigen Investments?   Wir sagen Ihnen wie.

Termin: Mittwoch 13.11.2019
Beginn: 18:30 Uhr
Ort: Schlachte 21, 28195 Bremen
Referentin: Astrid Lorentz
Veranstalter: Bremer Finanz- und MediationsBüro
Details: Anmeldungen sind immer erforderlich!

 

Immobilienerwerb – leicht und verständlich

Informationen, Beispielrechnungen und Tipps rund um den Immobilienerwerb
Welche Immobilie können Sie sich leisten, was sollten Sie beachten, welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es und viele andere wichtige Informationen.

Termin: Montag 07.10.2019
Beginn: 18:30 Uhr
Ort: Schlachte 21, 28195 Bremen
Referentin: Astrid Lorentz
Veranstalter: Bremer Finanz- und MediationsBüro
Details: Anmeldungen sind immer erforderlich!

Minijob und Rente im Alter – das funktioniert!

Die Minijobrente und Riester – Rentenplanung trotz geringem Einkommen
Interessante Möglichkeiten, trotz geringem Einkommen, für später vorzusorgen. Und das seit 2013 und nach der Erhöhung auf 450.–€ noch lukrativer. Die MinijobRente oder auch Riester bieten Schutz und finanzielle Absicherung im Alter.

Termin: Montag 25.11.2019
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Schlachte 12/13, 28195 Bremen
Referentin: Astrid Lorentz
Veranstalter: Bremer Finanz- und MediationsBüro
Details: Anmeldungen sind erforderlich!

Finanz- und Rentenplanung mit 50+

Der nächste Lebensabschnitt naht ‑was sollten Sie berücksichtigen?
Noch ist viel Zeit die eigenen Finanzen und Strategien für den späteren Ruhestand zu prüfen und zu optimieren. Dabei sind Fragen nach der Finanz- und Lebenssituationen und nach Zielen und Wünschen eine wichtige Grundlage.

Termin: Montag 02.09.2019
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Schlachte 21, 28195 Bremen
Referentin: Astrid Lorentz
Veranstalter: Bremer Finanz- und MediationsBüro
Details: Anmeldungen sind immer erforderlich!

Mikrofinanzen – Ökologische und sozialverantwortliche Geldanlagen

Eines unserer Spezialthemen sind ökologische und sozialverantwortliche Geldanlagen, wie z.B. „Mikrofinanz“. Das sind Investmentanlagen von Firmen, die Gelder in der „dritten Welt“ als Mikrokredite weitergeben. Das bedeutet, Sie haben Ihr Geld nach ethischen und ökologischen Gesichtspunkten angelegt – zum Nutzen der Menschen in den sich entwickelnden Ländern, zum Nutzen der Umwelt und – natürlich zu Ihrem eigenen.

Uns als Bremer FinanzBüro sind Werte wie Nachhaltigkeit und Sozialverträglichkeit auch im Bereich Finanzen und Geldanlagen besonders wichtig. Wo immer es sich als angebracht erweist, empfehlen wir daher gern diese noch wenig bekannten, aber höchst interessanten Anlageformen.

Morningstar AKTIV Portfolio– Vermögensaufbau mit aktiver Risikokontrolle

Vermögen mit Investmentfonds aufzubauen ist in unserer komplexen Welt eine Herausforderung. Fonds zu halten und dabei breit zu streuen reicht oft alleine nicht mehr aus.

Mit den drei Morningstar AKTIV Portfolios vertrauen Sie Ihr Geld Experten*innen an, die sich kontinuierlich um Ihr Vermögen kümmern. Und je nach Ihrer persönlichen Ausrichtung können Sie entscheiden ob das Geld ruhig und langsam wachsend angelegt werden soll oder ob Sie mehr Risiko eingehen wollen. Denn Sie finden in den Morningstar AKTIV Portfolios *Stabilität* *Balance* und *Dynamik* die zu Ihnen passende Anlagemöglichkeit.

Aktuelle Informationen finden sie hier:

BN_Morningstar_Factsheet_Q1

Prüfen Sie auch 2019 die Höhe der Einzahlungen in Ihre Riesterverträge

Jedes Jahr ist es notwendig die Einzahlungshöhe in die Riesterverträge überprüfen zu lassen. Verdiene ich mehr oder weniger Geld oder hat sich bei den Kindern etwas geändert?

Veränderungen wirken sich direkt auf die Höhe Ihrer Zulagen aus. Das kann bedeuten Sie verschenken Zulagen, weil diese nicht in voller Höhe ausgezahlt werden!

Beantragen Sie also den kostenlosen RiesterCheck. Wir überprüfen das gerne.